Übersicht Analysemethoden

Die Auswahl der geeigneten Untersuchungsmethode ist von großer Bedeutung und hat einen entscheidenden Anteil an der Qualität der Untersuchungsergebnisse. Wird eine falsche Methode gewählt, ist das Problem unter Umständen nicht lösbar. Vor Beginn sollte man sich daher unter Anderem folgende Fragen stellen:

  • Welche Frage soll genau beantwortet werden?
  • Sind dafür z.B. Elementinformationen, Informationen über chemische Verbindungen oder evtl. über die Morphologie der Probe relevant?
  • Ist eine quantitative Analyse erforderlich oder reichen qualitative Bewertungen aus?
  • In welchen Dimensionen muss die Untersuchung durchgeführt werden? (Laterale / vertikale Abmessungen wie z.B. Größe des schadhaften Bereiches oder die Dicke einer zu untersuchenden Schicht.)
  • Sind bei der Handhabung der Probe besondere Vorsichtsmaßnahmen erforderlich?
  • Ist die Probe z.B. von den Abmessungen her dafür geeignet untersucht zu werden bzw. wie ist ggf. eine Probennahme durchführbar?

Unsere Mitarbeiter besprechen gerne diese und auch alle weiteren auftretenden Fragen mit Ihnen und beraten Sie zum konkreten Vorgehen.

Eine Übersicht über die bei nanoAnalytics eingesetzten Analyseverfahren und deren Spezifikationen finden Sie auf den folgenden Seiten.